Mehr Zeit für die Kernaufgaben

Im Interview mit der Sparkassenzeitung plädiert Vorstandsmitglied Wolfgang Busch für Kostenreduzierungen durch standardisierte Prozesse. Er berichtet wie die Sparkasse Hilden- Ratingen-Velbert die Marktfolge Passiv an die DSGF übertragen hat - inklusive der Mitarbeiter.

mehr erfahren

Effizienz und Kostenvorteile in der Niedrigzinsphase

Wenn die Niedrigzinsphase für etwas gut ist, dann dafür, die Wohneigentumsquote in Deutschland zu erhöhen. Die Baufinanzierungsanträge stapeln sich in den Geldhäusern. Nicht zuletzt wegen komplexer regulatorischer Anforderungen und einem Wust an Unterlagen kommt es zu langen Durchlaufzeiten. Standardisierung ist auch an dieser Stelle Teil der Lösung.

mehr erfahren

Verschmelzung vollzogen: DSGF Westfalen geht vollständig in DSGF auf

Köln, 26.04.2017 Die Verschmelzung der DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH und der DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister Westfalen mbH ist vollzogen. Rückwirkend zum 1. Januar 2017 geht die DSGF Westfalen endgültig in der DSGF auf.

mehr erfahren

Funktionsfähiges Notfallmanagement der DSGF unter Beweis gestellt

Köln, 19.04.2017 Der Kölner DSGF-Standort musste am 12. April aufgrund eines Bombenfundes in unmittelbarer Nähe kurzfristig geräumt werden. Die Notfallmaßnahmenpläne der DSGF griffen umgehend und stellten eine fristgerechte Bearbeitung der wichtigsten und kritischen Geschäftsprozesse sicher.

mehr erfahren

300 Vertreter aus der Sparkassen-Finanzgruppe trafen sich zum überregionalen Branchentreff „DSGF Infotage“

Köln, 31.03.2017 Die deutschen Sparkassen trafen sich am 22. und 23. März in Augsburg zu den DSGF Infotagen. Bereits zum achten Mal informierten sich die Teilnehmer über aktuelle Branchentrends sowie Lösungen und Erfahrungsberichte rund ums Outsourcing. In diesem Jahr wurde mit 300 Teilnehmern der Besucherrekord geknackt.

mehr erfahren